Let's Tap - ungewöhnliche Minispielsammlung angekündigt

Leserbeitrag
1

Sega hat auf dem Nintendo Media Summit eine neue Minispielsammlung für die Wii angekündigt. Das ganze wäre ja garnicht mal so ungewöhnlich, wenn denn die ungewöhnliche Steuerung nicht wäre. Denn wie Sega bereits im vorraus angekündigt hatte, könnte ”das Spiel sogar ein Pinguin spielen”, da man hier den Controller nicht mal in der Hand halten muss.
In dem Debüt-Trailer legt der Spieler die Wii-Remote umgedreht auf einen Karton vor sich. Nun wird durch rhytmisches Klopfen auf den Karton das Minispiel gelöst. So muss man z.B. mit einer kleinen Figur durch rhytmisches Klopfen einen Wettlauf gewinnen.
Weitere Beispiele seht ihr bei der 2.Quelle.

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz