Modern Warfare - Erste Details der Wii-Version veröffentlicht

Leserbeitrag
3

Nach der Ankündigung von Modern Warfare für die Wii, gab es wenig bis überhaupt keine Details über die Version für Nintendos Konsole.
Nun haben die Entwickler von Treyarch erste Informationen zum Online-Multiplayer bekannt gegeben. So können sich jetzt 10 Spieler in einem Raum messen (zum Vergleich: Bei Call of Duty: World at War konnten sich nur 8 Spiler messen). Es sollen alle Online-Features von der PS3, XBox 360 und PC-Version übernommen werden (z.B. das Leveling System, freischaltbare Gegenstände, usw.).
Desweiteren wird die Wii-Version des Spiels kein Wii Speak und kein Wii MotionPlus unterstützen.
In der Singleplayer-Kampagne kann jederzeit ein Freund einsteigen, in dem er einfach die Wii Mote aktiviert. Dann erscheint ein zweites Fadenkreuz auf dem Bildschirm und man kann sich zu zweit durch den Singleplayer kämpfen. Die Kampagne soll mit 2 Spielern nicht schwerer werden, erklärten die Entwickler.
Zu dem soll das Call of Duty 4 eine höhere Auflösung als Call of Duty: World at War bekommen. Davon kann man sich nun endlich auf 6 Screenshots überzeugen (um die Bilder anzusehen einfach auf den 2. Quellelink klicken).

Die Wii-Version von Call of Duty Modern Warfare wird am selben Tag erscheinen wie Modern Warfare 2 auf PS3, XBox 360 und PC, nämlich am 10. November 2009.

Weitere Themen: Version

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz