Moorhuhn: Das verbotene Schloss - Mit Wiimote und Nunchuk

Leserbeitrag
5

Wer hätte es gedacht, dass es die kleinen Hühner nach knapp 10 Jahren vom PC auch noch auf die Konsole schaffen. Denn für alle Moorhuhn-Fan gibt es bald auf der Nintendo Wii eine weitere Portierung, nämlich Moorhuhn – Das verbotene Schloss

Jetzt fragt Ihr euch aber bestimmt, womit spielt man das. Ganz einfach mit der Wiimote und den Nunchuk. Was aber für alle sehr verwunderlich ist, ist bestimmt der Erscheinungstermin. Schon am 30. Oktober (Listung von Amazon.de sonst eigentlich 20. November) wartet das Spiel auf euch in den Händlerregalen für 28,95 Euro.

Es gibt auch schon eine Screenshots vom Spiel. Die könnt Ihr euch im 2. Quellenlink anschauen.

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz