Nintendo - Keine externe Festplatte für Wii

Leserbeitrag
4

Verdammt! Ich hab keine freien Blöcke mehre! Mittlerweile dürften vielen Wii Benutzer schonmal eine solche Äusserung von sich gegeben haben. Nach mehr oder weniger vielen Virtual Console und Wii Ware Titeln geht der Wii sehr schnell der Speicherplatz aus.
Das südamerikanischen Club Nintendo Magazin führte mit Reggie Fils-Aimé und Shigeru Miyamoto ein Interview. Und soweit man den beiden Glauben schenken will, sagten sie es sei keine externe Festplatte für Wii geplant.

Man arbeitet bereits an einer Lösung des Speicherplatz-Problems und hätte sogar schon eine besserer Alternative gefunden, die auch bald vorgestellt wird. Das zumindest soll Reggie in diesem spanischen Interview gesagt haben das von einem englischen Blog-Leser übersetz wurde.

Weitere Themen: Nintendo

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz