Nintendo Wii - Konsole verursacht Prügelei

Leserbeitrag

An Heiligabend geht es scheinbar doch nicht ausschließlich friedlich zu. In Portsmouth zettelte ein 26-jähriger eine handfeste Prügelei mit seiner Freundin an, weil er von seinen Großeltern anstelle eines Spielzeug-Flugzeugs ”nur” eine Wii geschenkt bekommen hatte.

Darüber zeigte er sich so erbost, dass er seine Großeltern übel beschimpfte. Daraufhin packte seine Freundin empört ihre Sachen, mit der Absicht, Heiligabend bei Freunden zu verbringen. Daraufhin brach eine Rangelei zwischen den beiden aus, die schließlich erst die Polizei beenden konnte.

Für beide endete Heiligabend auf dem Polizeirevier in einer Zelle.

Weitere Themen: Nintendo

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz