Nintendo Wii - Vermutlich Preissenkung

Leserbeitrag
24

Wieder einmal hat die NPD Group die Verkaufzahlen der Konsolen im Juli 2009 herausgegeben. An diesen kann man erkennen, dass die Nintendo Wii gerade an ihrem größten Tieftstand seit dem Launch im November 2006 ist, denn sie wurde dabei nur 252.000 mal in den USA verkauft.

Von Broadpoint AmTech Analyst Ben Schachter wird daher vermutet, dass Nintendo die gesunkenen Verkaufszahlen mit einer Preissenkung aufbesser wollen. ”Wii Sports Resort hat sich zwar gut verkauft, könnte die Hardware-Absätze jedoch nicht in die Höhe treiben, das erhöht unserer Meinung nach die Chance, dass Nintendo den Preis der Hardware senken wird”, meint Schachter.

Weitere Themen: Nintendo

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz