Nintendo Wii - Wii Homebrew Channel weg dank des neuen Firmware Update 4.2

Leserbeitrag
1

Heute ist der neue Firmware Update 4.2 von Nintendo erschienen. Das neue Update entfernt den Homebrew Channel. Aber erstmal kontrolliert Nintendo den internen Speicher. Wenn Nintendo auf den internen Speicher den Homebrew Channel findet, dann wird er während des Update´s eliminiert. Mehere Aktualisierungen beinhalten kleinere Bugfixes und die Systemleistung wurde verbessert. Die frühreren Updates könnten die Installation verhindern aber sie könnten solche Channels nicht entfernen.

Weitere Themen: firmware, Update, Nintendo

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz