Okami: Märchenhafte Videospiel-Kunst auf der Wii

Leserbeitrag

(Vio) Wer auf der Suche nach einem meisterhaften Adventure ist, sollte heute einschalten: Wir zeigen Euch Okami, das schon auf der Playstation 2 weltweit die Kritiker begeisterte. Noch mehr Gaming-Action folgt dann mit Star Soldier R, einem WiiWare-Game. Und als Online-Tipp stellen wir Euch Nintendo- und Wii-Themes für Euer Handy vor.

Okami: Märchenhafte Videospiel-Kunst auf der Wii

Okami
Im Jahr 2007 überraschte auf der PS2 die Zocker-Gemeinde: Ohne großen vorherigen Hype wurde das Märchen über eine Wolfsgöttin, die das antike Japan von dunklen Dämonen befreit, zu einem Riesenerfolg. Ein innovatives Gameplay, eine Spiellänge mit epischem Ausmaß und natürlich die wunderschöne Optik in Form von japanischen Tusche-Zeichnungen sind nur einige Gründe, warum “Okami” Gamer und Kritiker begeisterte.

Nun hat Capcom das Spiel für die Wii portieren lassen, was erheblichen Aufwand bedeutete. Denn vor allem das Kern-Feature, nämlich die Möglichkeit, durch eigene Pinselstriche die Umgebung verändern und Feinde bekämpfen zu können, musste für die Steuerung per Wiimote komplett neu programmiert werden. Ob das funktioniert hat, erfahrt Ihr in der heutigen Ausgabe von WIIMOTION.

WiiWare: Star Soldier R
Da Nintendo in der vergangenen Woche keine neuen Spiele für die Virtual Console veröffentlicht hat, schauen wir uns heute einen weiteren WiiWare-Titel an: “Star Soldier R” ist ein Shoot ‘em Up-Game, das das Retro-Genre mit moderner Grafik umsetzt. Kostenpunkt: 800 Wii Points. Ob sich die umgerechnet 8 Euro lohnen, seht Ihr in der Sendung.

Online-Tipp: Wii- und Nintendo-Themes für Euer Handy
Heutzutage gehört es ja nicht nur zum guten Ton, seinen PC-Desktop mit einem eigenen Wallpaper und Icons zu individualisieren, sondern auch sein Mobiltelefon optisch aufzupeppen. Klar, dass auch Nintendo-Fans mit Handy-Themes versorgt werden wollen. Auf
Deviantart.com findet man beim Stöbern viele kostenlose Themes – von denen wir Euch in der heutigen Sendung einige besonders schicke vorstellen.

Nächste Woche: WIIMOTION als reine Web-Episode
Während die heutige Sendung wie immer um 21 Uhr über Euren Fernseher flackert, wagen wir am kommenden Montag, 23. Juni, ein kleines Experiment: Nächste Woche könnt Ihr Euch die aktuelle Folge nur als Web-Episode ziehen – kostenlos natürlich. Passend zum Thema zeigen wir Euch dann auch, wie man sein Wii ans Internet anschließt. Gezockt wird “LEGO Indiana Jones”.
Wo genau auf GIGA.de Ihr die “Webisode” von WIIMOTION findet, erfahrt Ihr natürlich am Montag hier an gewohnter Stelle im Artikel zur Sendung.

Folge uns auf Facebook, Twitter oder Youtube. So bist du immer auf dem neuesten Stand.

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz