Project Natal - Neue Informationen im Februar

Leserbeitrag
4

Nachdem Nintendo mit der Wii einen großen Erfolg bei der Gemeide der Casual-Gamer einfahren konnte, wollen nun auch Sony und Microsoft ein Stück vom Kuchen ab.
So arbeitet Sony gerade an einem Wii-Mote-ähnlichen 3D-Erkennungspad, das bis dato noch keinen Namen hat, und Microsoft an einem Projekt mit dem Namen Project Natal, welches dem Spieler eine Steuerung ganz ohne Pad erlaubt.

Zu letzterem wird Microsoft am 11. Februar des kommenden Jahres neue Informationen preisgeben, die sich auf das Design, die Kamera und die Handhabung beziehen.
Zudem will Micosoft vom 10. bis 11. Februar den Entwicklern helfen, Project Natal zu verstehen und ihnen Möglichkeiten zur Avatareinbindung, Stimm- und Gestenerkennung zeigen.

Am 11. Februar ist die Zocker-Gemeinde in Hinsicht auf Project Natal etwas schlauer.

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz