Telltale Games - iPhone leistungsfähiger als Wii?

Leserbeitrag
18

Ein Programmierer von Telltale Games, die derzeit große Erfolge mit der ersten Episode von Tales of Monkey Island feiern, behauptete in einem offiziellen Forumseintrag, dass das iPhone leistungsstärker sei als die Wii sei.

Dies begann alles damit, dass sich einige Spieler wegen der niedrigen Framerate der WiiWare-Version von Tales of Monkey Island ärgerten, worauf der Programmierer folgendes verlauten ließ:
”Die Stimmen und Texturen sind so wie sie sind, weil es ein Limit von 40 MB für WiiWare-Titel gibt. Die PC-Varianten unserer Spiele sind normalerweise mehr als 150 MB groß und die meisten modernen Spiele liegen irgendwo zwischen einem und zehn Gigabyte. Sprecht mit Nintendo darüber.”

Bis jetzt ist dies nur eine Kritik an der Download-Größe der WiiWare-Spiele.
Doch nun postete der Programmierer folgende Worte ins offizielle Forum:
”Die Framerate-Probleme werden letztendlich vermutlich ausgemerzt, aber denkt daran, dass die Wii einfach keine leistungsstarke Konsole ist. Ein iPhone ist sehr viel leistungsfähiger als die Wii.”

Harte Worte gegen die Nintendo Wii.

Wer sich den offiziellen Foreneintrag zu Gemüte führen will, der findet ihn unter folgendem Link:
http://www.telltalegames.com/forums/showthread.php?t=10909&page=4

Weitere Themen: iPhone, Telltale Games

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz