Warner Bros. Filme ab sofort auf Wii - Everyone´s Theater Channel erhält Hollywood Blockbuster

Leserbeitrag
2

In Japan können Wii Besitzer schon länger den Everyone’s Theater Channel für 500 Wii Points, also umgerechnet 5 Euro, herunterladen. Dadurch erhalten sie Zugang zu einer ständig wachsende Bibliothek aus Anime, Fernsehdramas und Filmen.

Ab heute werden nun 45 Warner Bros. Titel das Programm ergänzen. Dabei handelt es sich vornehmlich um älter Filme wie ”Batman Begins”, ”2001: A Space Odyssey” oder ”Die Goonies”. Weitere Titel sollen jedoch folgen. Unter anderem wird ”Der seltsame Fall des Benjamin Button” zeitgleich mit der japanischen Bluray-Version für die Wii veröffentlicht werden.

Der Preis, um einen Film 48 Stunden lang nutzen zu können, liegt bei 3 Euro. Die Titel werden in DVD Qualität gestreamt.

Bisher gibt es keine Ankündigungen seitens Nintendo den Everyone’s Theater Channel auch in den Westen zu bringen.

Weitere Themen: Warner Bros.

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz