Wii - Details zum Vitality Sensor

Leserbeitrag

In einem Interview mit der Times Online hat Satoru Iwata ein paar Details zum Vitality Sensor bekanntgegeben.

Der Sensor wird mithilfe der Software den Erholungszustand und die Atemsequenz messen können, indem er die Sauerstoffkonzentration im Blut misst. Die Software stellt die Informationen dann mit einer Silhouette dar. Diese wird dann entweder blau (für Stress) oder grün (für Entspannung) gefärbt. Gleichzeitig läft ein Metronom, das den Atemrhytmus darstellt. Ob das nur ein Teil der Software ist, wurde noch nicht bekanntgegeben.

Der Wii Vitality Sensor erscheint nächstes Jahr im Bundle mit der Software.

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz