Wii Fit - Mädchen kann dank Balance Board "wieder" laufen

Leserbeitrag
10

Zwar hat die Zehnjährige ihre ersten Schritte in der Klinik und dank der Hilfe von Physiotherapeuthen gemacht, doch das Mädchen, das vier Jahre zuvor durch einen heftigen Virusanfall nicht mehr laufen konnte, hat nach dem Klinikaufenthalt auch zu Hause weiter geübt. Dazu hat sie Wii Fit gespielt und wurde dadurch wohl so sehr motiviert und hatte so viel Spaß, dass sie gute Fortschritte machte. Ihre Mutter sagte dazu: ”Wii-Fit hat wirklich geholfen. Es ist großartig, weil man darauf Gleichgewichts- und Dehnübungen machen kann.”

Die Originalnews erreicht ihr über den Link. Da sieht man doch einmal das Videospiele die Gamer auch positiv beeinflussen können, obwohl Gamer das schon länger wussten, nur die Politiker wollen davon sicher nichts wissen.

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz