Wii Music - Miyamoto spricht über eine mögliche Erweiterung

Leserbeitrag
2

Nintendo und Shigeru Miyamoto hatten sich den Erfolg von WiiMusic anders vorgestellt. Das Musikspiel, bei dem man mit Hilfe von WiiMote und Nunchuk unterschiedliche Musikinstrumente nachspielen kann, wurde den Erwartungen nicht ganz gerecht.

In einem Interview mit dem offiziellen Nintendo-Magazin erzählte Shigeru Miyamoto, dass man sich Gedanken zu einem Nachfolger macht. Parallelen zieht Miyamoto dabei zu Wii Fit Plus, welches kein zweiter Teil zu Wii Fit ist, sondern mehr eine Erweiterung, die neue Features enthält. Dies wäre auch für WiiMusic denkbar.

Shigeru Miyamoto sagte weiter in dem Interview

”Und auch noch heute bekommen wir einige verschiedene Angebote von Leuten im Bereich der Musikerziehung, also was Wii Music angeht, denke ich, dass es immer noch großes Potential hat. Und in der Zukunft könnte es ein paar Entwicklungen geben.”

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz