Wii-Nachfolger - Analyst rechnet mit neuer Nintendo-Heimkonsole im Jahr 2012

Leserbeitrag
15

Im Jahr 2012 soll eine neue Heimkonsole von Nintendo in Japan veröffentlichen werden, so lautet die Vermutung des Analysten Piers Harding-Rolls von Screen Digest. Der restliche Markt soll im Jahr darauf die neue Konsole verkaufen. Bevor der Nachfolger veröffentlicht wird, soll noch vorher eine verbesserte Version der jetzigen Wii erscheinen. Außerdem thematisierte er in seinem Statement die Strategie, die Nintendo zur Zeit mit dem Nintendo DSi, dem DSi XL und dem neu angekündigten 3DS durchzieht.

”Wir sind der Meinung, dass die Konsole (Wii) einen kürzeren Lebenszyklus als die HD-Konsolen hat. Man kann damit rechnen, dass der Nachfolger Ende 2012 in Japan und 2013 dann auf der restlichen Welt erscheinen wird. Unsere Prognose hält an einer weiteren Idee fest, dass es bis dahin auch eine verbesserte Variante der Wii geben wird. Es könnte auch eine bedeutende Entwicklung des Preises geben, was die Zukunft der Wii betrifft. Wenn man sich die Strategie des Nintendo DSi und Nintendo 3DS anschaut, so hätte man genug Raum für so eine Version (einer Heimkonsole) bis zum Release im Jahr 2012 beziehungsweise 2013”, so Piers Harding-Rolls.

 

Weitere Themen: Nintendo

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz