Wii - Neue Rekordverkaufszahlen in der USA

Leserbeitrag
1

Die Verkaufszahlen der Wii überschritten nun in der USA die 20. Mio Marke.
Der Finanzkriese zum trotz hat sich Nintendo so neuen Grund zum Feiern verschafft.
Voller Stolz verkündete die Presseabteilung von Nintendo das Knacken der 20 Mio verkauften Konsolen.
So äusserte sich auch Cammy Dunaway bei der Pressekonferenz:
”Für Nintendo sind präzise Bewegungserkennung und soziales Spielen schon heute Realität.” Das diese Aussage einen Seitenhieb für Sony und Microsoft darstellen ist jedem klar.
Diese versuchen ja mit ihren neuen Motion-Sense-Systemen Nintendo den Rang abzulaufen.Ob ihnen das gelingt ist jedoch noch abzuwarten.
Diese Neuerungen wurden ja schon bereits auf der E3 offitiell angekündigt.
Zu guter letzt bleibt eigentlich nichts anderes übrig Nintendo nochmals zu gratulieren.

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz