Wii - Let´s Tap für Europa bestätigt

Leserbeitrag
7
Wii - Let´s Tap für Europa bestätigt

(Siggi) Sega hat die Veröffentlichung des neuen Wii-Titels “Let´s Tap” für diesen Sommer bestätigt. Das Spiel wird von Probe entwickelt, dem Studio des “Sonic”-Programmierers Yuji Naka.
Es wird in einer etwas größeren Box als normalerweise üblich geliefert. Der Sinn dahinter ist der, dass diese als Unterlage für die Wiimote dienen soll, die ihr umgekehrt auf diese legen müsst. Das Game misst dann die Vibrationen, die ihr durch antippen der Box verursacht. Die Erschütterungen werden dabei Teil von fünf verschiedenen Mini-Spielen sein. Dazu gehören “Tap Runner”, bei dem ihr mit den Schlägen Männchen durch einen Hindernislauf rennen lasst und “Silent Blocks”, eine Art von “Jenga”. Außerdem gibt es “Bubble Voyager”, ein shoot-’em-up, “Rhythm Tap”, ein Standard Rythmusspiel und “Visualiser”, seines Zeichens weniger ein Game als eine auf Vibrationen gründende Lichtershow.
“Let´s Tap” wurde auf der Tokyo Game Show als bester Wii-Titel ausgezeichnet.

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz