Wii Remote - anfangs als Gamecubeperipherie geplant

Leserbeitrag

Aus einem Patentantrag von 2006 geht hervor das Nintendo die Wii Remote zunächst für den Gamecube entwickelt hat. Ein Receiver sollte dazu in einen Controllerslot eingesteckt werden. Genau wie bei der Wii Remote sollte die Bewegung durch eine Sensorleiste auf den Fernseher übertragen werden.

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz