Bethesda - RAGE, Skyrim und Prey bald auf der Wii U oder der Vita?

Jonas Wekenborg

Bethesda mied bisher Nintendos Konsole Wii, weil sie nicht den grafischen Standards des Unternehmens entsprach. Würde die Wii U und die PS Vita mehr Power unter der Haube haben, wäre eine Partnerschaft durchaus denkbar.

Bethesda - RAGE, Skyrim und Prey bald auf der Wii U oder der Vita?

Bethesdas Vize für Pressearbeit Pete Hines erzählte: “Unser Motto ist immer gewesen: Wir möchten mit unseren Spielen so viel wie möglich Spieler ansprechen, egal auf welcher Plattform das Spiel dann laufen wird.”

Weiter sagt er, dass man alle Spiele auf jeder Plattform anbieten würde, solange sie die Spiele auch technisch tragen und vor allem präsentieren könnte. Die Wii wäre dabei einfach keine Option gewesen. Man hätte die Spiele komplett überarbeiten müssen, damit sie überhaupt liefen.

So könnte, sollte die Wii U den technischen Standard von Bethesda-Spielen entsprechen, bald auch Nintendo in den Genuss von “Skyrim”, “RAGE” und “Prey 2″ kommen.

Schonmal Games-News im Halb-Stundentakt gehabt? Folge uns auf Twitter.

Weitere Themen: The Elder Scrolls V: Skyrim, Skyrim: High Resolution Texture Pack, Rage Demo, The Elder Scrolls 5: Skyrim, Rage, Nintendo Wii U, Sony Playstation Vita , Bethesda Softworks

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz