Nintendo Wii – Balance Board ist im Guinness Buch der Rekorde

von

Nintendo ist nicht nur mit der Wii sehr erfolgreich, auch die optionale Peripherie der Konsole knackt Rekorde. Das Balance Board hat es so nun in das Guinness Buch der Rekorde geschafft.

Nintendo Wii – Balance Board ist im Guinness Buch der Rekorde

Wirklich mit Spielen hat der Eintrag allerdings nicht zu tun, denn das Wii Balance Board ist mit über 32,1 Millionen verkauften Exemplaren nicht etwa die beliebteste Konsolen-Peripherie, sondern die am besten verkaufte Personenwaage.

Seit Dezember 2007 ist das Gerät, welches speziell zur Ausübung von Fitnessspielen konzipiert wurde, erhältlich und ermöglicht unter anderem die Kontrolle des Trainingsfortschritts durch wiegen.

Etwa 22,6 Millionen Verkäufe verzeichnet das Bundle mit “Wii Fit”, hinzu kommen über 9 Millionen verkaufte des “Wii Fit Plus” Bundles. Die beiden Spiele selbst haben sich insgesamt bis September 2011 über 40 Millionen Mal verkauft.

“Wii Fit und das Wii Balance Board haben die Art und Weise revolutioniert, in der Menschen zuhause aktiv werden”, sagt Laurent Fischer, Managing Director Marketing & PR von Nintendo of Europe. “Sie haben es leicht und unterhaltsam gemacht, in der gemütlichen Atmosphäre des eigenen Wohnzimmers zu trainieren. Wie der Guinness Weltrekord zeigt, haben die Absätze von Wii Fit und Wii Fit Plus seit dem Marktstart ihr gutes Nivau gehalten. Mit über 30 Millionen Wii, die wir an Kunden in Europa bis Weihnachten 2011 verkauft haben, dürfte sich dieser Trend weiter fortsetzen.”

Weitere Themen: Guinness Weltrekorde, Nintendo


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA GAMES

Anzeige
GIGA Marktplatz