Nintendo Wii - Wiimote steuert großen (!) Roboter

commander@giga
14

(Robin) Die Wii ist öfter mal für eine Überraschung gut. Sei es, dass man die Sensorbar durch Kerzen ersetzen kann, oder eben mit der Wiimote einen Riesenroboter steuert. Der Roboter heißt Grappler und wird hierzulande Polypgreifer oder Mehrschalengreifer genannt.

Das Unglaubliche ist, dass 15 Tonnen einfach so mit der Wiimote gesteuert werden. Funktionieren soll das ganze mit Hilfe von Bluetooth und Python. Wer jetzt denkt, dass die Japaner auf diese Idee kamen, der irrt sich. Diesmal wurde der Spaß von einem Australier entwickelt.

Weitere Themen: Nintendo

Neue Artikel von GIGA GAMES