Wii: Nintendo schaltet mehrere Online-Dienste ab

von

Die Wii U ist der neue Liebling im Hause Nintendo, weshalb man sich langsam von der alten Konsole verabschiedet. Verschiedene Online-Dienste der Wii werden jetzt abgeschaltet.

Wii: Nintendo schaltet mehrere Online-Dienste ab

Wie CVG berichtet werden einige Dienste wie der Wii Shop Channel zwar beibehalten, sechs Features werden jedoch endgültig abgeschaltet. Termin für die Abschaltung ist der 28. Juni.

  • Nintendo Channel
  • News Channel
  • Forecast Channel
  • Everybody Votes Channel
  • Mii Contest Channel
  • Data exchange with Wii Friends

Überraschend kommt die Abschaltung der Online-Dienste der Wii nicht. Schließlich hat man bei der Wii Mini, seit März auch in Deutschland erhältlich, bereits sämtliche Online-Features entfernt.

Weitere Themen: Nintendo


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA GAMES

Anzeige
GIGA Marktplatz