Castlevania LoS - Kein Disk-Wechsel bei 360-Version

Leserbeitrag
9

Wie bekannt ist wird Castlevania Lord of Shadows auf der XBOX 360 mit zwei Disks erscheinen (auf Grund des nicht serienmäßig eingebautem HD DVD-Laufwerks). Damit man allerdings nicht während des Spiels die Disk wechseln muss, genügt es die erste Disk auf der Festplatte zu installieren (ca. 5GB). Somit muss man nur die zweite Disk im Laufwerk liegen lassen. Natürlich ist es auch möglich das ganze Spiel auf der Festplatte zu installieren. In diesem Fall kann entweder die erste oder die zweite Disk im Laufwerk liegen, diese wird wie gewohnt nur aus Lizenzgründen beim Starten ”angelesen”.

Das Problem, dass man bei einigen Spielen zwei Disks auf der 360 braucht, rührt daher, dass zwar die Slim- und Eliteversion ein HD DVD Laufwerk besitzten (HD DVD besitzt ebensoviel Speicherplatz wie die bekanntere Bluray – der einzige Unterschied ist die Art des Lasers), die ebenfalls oft gekaufte Arcadeversion allerdings nicht. Da es zu aufwenige wäre eine HD DVD-Version UND eine DVD-Version herzustellen und Microsoft die Arcade-Besitzter nicht ausschließen möchte, werden 360-Spiele auf die normale DVD gebrannt. Probleme wird es damit, zumal es ja möglich ist alles auf die Festplatte zu kopieren, in dieser Konsolengeneration nicht geben.

zusätzliche Quelle:Microsoft

Weitere Themen: disk, Version, Xbox 360 Controller Treiber, Xbox Store, Xbox Live, E3 2013, E3, Microsoft

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz