Command & Conquer 3: Tiberium Wars - Zensur - Command & Conquer 3: Tiberium Wars - "Killerspiele" und Zensur

Leserbeitrag
22

(Mareen) Die deutsche Version von "Command & Conquer: Tiberium Wars" wird leicht geschnitten, so dass es durch kleine Veränderungen an der Originalversion eine Freigabe ab 16 Jahren erhalten soll.

Command & Conquer 3: Tiberium Wars - Zensur - Command & Conquer 3: Tiberium Wars - "Killerspiele" und Zensur

Der Begriff “Killerspiele” geht seit einigen Tagen durch die Presse und ist nicht zuletzt aufgrund Bayerns scheidendem Ministerpräsident Edmund Stoiber in aller Munde.
Eine “Zensur” trifft nun auch “Command & Conquer 3: Tiberium Wars”. So werden in der “ab 16-Version” einige Dinge geschnitten. In diesem Sinne wird die “Atomrakete” zu einer “Autorakete” umfunktioniert und der “Selbstmordattentäter” wird zum “Bombenleger”.
Die Special Edition “Kane Edition” bleibt für erwachsene Spieler jedoch unverändert. Darüber hinaus verfügt sie über Bonus-Inhalte wie eine DvD.
Diese Version wird voraussichtlich jedoch nicht für die Xbox 360 erscheinen.

Weitere Themen: Killerspiele, Xbox 360 Controller Treiber, Xbox Store, Xbox Live, E3 2013, E3, Microsoft

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz