Microsoft - Auch in Zukunft kein Blu-Ray für die Xbox360

Leserbeitrag
2

In den letzten Monaten kamen vermehrt Gerüchte auf, dass in Zukunft auch die Xbox360 von Microsoft ein Blu-Ray-Laufwerk spendiert bekommen würde.

Nach neuesten Aussagen in einem Interview mit Robbie Bach, Präsident von Microsofts Entertainment Bereich, habe man jedoch ”keinerlei Pläne”, die Xbox360 mit einem entsprechenden Laufwerk auszustatten.

Bach nennt dafür drei Gründe:
Ein Blu-Ray-Laufwerk sei nach wie vor ziemlich weit unten auf einer Liste von all den Features, die sich die Nutzer momentan von der Xbox360 wünschen würden, die Nachfrage sei einfach zu gering.
Des Weiteren stelle ein Blu-Ray-Laufwerk in Hinsicht des technischen Aspekts zu viele Nachteile dar, da man von den Publishern nicht auf einmal verlangen könne, ihre Spiele auf Blu-Ray-Discs zu befördern, welche dann auf über 28 Millionen Konsolen weltweit nicht mehr abgespielt werden könnten. Außedem koste die Integration des Laufwerks den Endkunden zusätzliches Geld, was nicht das Ziel von Microsoft sei.

Weitere Themen: Xbox 360 Controller Treiber, Xbox Store, Xbox Live, E3 2013, E3, Microsoft

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz