Tom Clancy's EndWar - Per Headset in den Dritten Weltkrieg

Leserbeitrag
17

(Colin) Echtzeitstrategie auf Konsolen: Ein Vorhaben, das in der Vergangenheit eher selten von durchschlagendem Erfolg gekrönt war. Jetzt versucht Ubisoft die traditionelle PC-Domäne auch im Wohnzimmer zu etablieren – mit Schützenhilfe von Tom Clancy und Befehlseingabe via Spracherkennung.

Tom Clancy's EndWar - Per Headset in den Dritten Weltkrieg

In gar nicht so ferner Zukunft gehen die Ölreserven der Erde zur Neige. Und weil zu allem Überfluss auch noch eine global agierende Terroristen-Vereinigung den drei Großmächten USA, Russland und Europa den Kampf ansagt, steht der Dritte Weltkrieg vor dem Ausbruch. Ein Umstand der zumindest RTS-Fans das Grinsen ins Gesicht schreibt.

Gesteuert wird “EndWar” komplett via Joypad allein oder in Kombination mit dem Headset. In bester “SOCOM”-Manier gebt ihr mit letzterem Befehle getreu der Wer-Was-Wo-Kette ein – auf Deutsch versteht. Wollt ihr also etwa “Helikoptereinheit 1″ gegen die anrückenden Panzerverbände hetzen, gebt ihr die entsprechende Kommandokette einfach per Pad oder als gesprochenen Befehl ein. Letztgenanntes erfordert allerdings schon ein wenig Übung, nicht immer klappt die Erkennung so, wie man es sich im Eifer des Gefechts wünschen würde.

Der Rest der Steuerung wurde ebenfalls gezielt auf die beschränkten Eingabemöglichkeiten angepasst. Per Digikreuz wechselt ihr zwischen Flug-, Panzer- und Infanterieeinheiten. Ein cleveres Erkennungssystem bietet meiste die passende Aktion für die gewählte Gruppierung an. So eröffnen etwa die Fußsoldaten je nach Kontext das Feuer auf anstürmende Feindestruppen oder gehen hinter Schutzwällen in Deckung. Je nachdem, was ihr per Fadenkreuz markiert – ein Druck auf A führt die gewünschte Aktion aus.

Heute Abend gewähren wir euch einen ersten kleinen Einblick in die Welt von “EndWar” – auf der Xbox 360 ziehen wir in den Kampf.

Weitere Themen: Xbox 360 Controller Treiber, Xbox Store, Xbox Live, E3 2013, E3, Microsoft

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz