Weihnachtsverkäufe - 3 zu 1 für Xbox 360

Leserbeitrag

Der sogenannte “black friday” ist im amerikanischen Geschäftswesen, ein durchaus wichtiges Datum.
Es handelt sich dabei um das Wochenende nach Thanksgiving, an dem viele Amerikaner Urlaub haben und diesen damit verbringen, ihre geplanten Weihnachtseinkäufe zu besorgen.

Das dabei Gamingkonsolen, wieder einmal ganz oben auf den Wunschlisten standen, bewies ein dicker Verkaufszuwachs von 25% der Xbox 360, gegenüber dem letzten “black Friday”.

Laut Pressesprecher stehen somit die aktuellen Verkäufe der Xbox 360 in Amerika 3:1, im Verhältnis zur Playstation 3.

Weiterhin gab der Konzern bekannt, dass dies auch in Europa der Fall sein soll.
So werden hierzulande die beiden Konsolen zwar nicht mit gleichem Abstand zueinander verkauft, aber dennoch soll sich die Microsoftkonsole nach der Preissenkung, klar von der Konkurrenz aus dem Hause Sony absetzt haben.

Ein Umstand welcher von Sony, jedenfalls weiterhin für Deutschland bestritten wird.

Weitere Themen: Xbox, Xbox 360 Controller Treiber, Xbox Store, Xbox Live, E3 2013, E3, Microsoft

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz