Xbox 360 - 54.2 Prozent Fehlerquote laut Umfrage

Leserbeitrag
21

Die Zeitschrift ”Game Informer” führte eine Umfrage, in der die Leser bezüglich der technischen Problemen mit ihren Konsolen befragt wurden.

So gaben über die Hälfte der Befragten (insgesamt 5.000), was einen Prozentsatz von 54.2 % ausmacht, an, dass sie schon einmal mit dem sogenannten RROD (Red Ring of Death) der Xbox 360 zu kämpfen hatten.
Bei der PS3 hingegen gaben insgesamt 10.6 % der Leser an, Probleme mit ihrer Konsole gehabt zu haben, während die Wii ledeglich mit 6.8 % der Befragten davon kam.

Dennoch wird die Xbox 360 laut der Umfrage am Meisten genutzt. So ist die Konsole durchschnittlich 3 bis 5 Stunden am Tag in Betrieb, während die Wii stattdessen weniger als eine Stunde am Tag eingeschalten ist.

Auch beim Kundenservice reiht sich Microsoft mit insgesamt 37.7 % der Befragten, welche mit dem Service zufrieden waren, auf den letzten Platz ein.
Der Kundenservice der PS3 konnte hingegen 51.1 % und die Nintendo Wii sogar 56.1 % der Zufriedenheit der Leser abräumen.

Weitere Themen: Xbox, Xbox 360 Controller Treiber, Xbox Store, Xbox Live, E3 2013, E3, Microsoft

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz