Xbox 360 - doch noch nicht ausgelastet

Leserbeitrag
6

Vor kurzen haben wir noch davon berichtet, dass Senior Producer Rod Fergusson, das baldige Ende der Xbox 360 Leistung prophezeit hat. Ein lautes Stöhnen ging durch die Community und nichts zuletzt auf Giga.de flammte der Konsolenkrieg unter den Fanboys erneut auf.

Aufgrund dieser Aufregungen und diversen Nachfragen, wurde die Aussage heute noch einmal berichtigt.

So sagt Fergusson:
”Zwar hat die Xbox 360 schon einige Jahre auf dem Buckel, doch bemerke man nur die Entwicklung der Spiele, vom Anfang bis zum Ende einer Generation.
Gears of War 2 ist ein Titel, welcher die Leistung der Konsole voll und ganz ausnutzt, doch nicht ganz auslastet. Es steckt noch einiges an Möglichkeiten, unter der Haube der Xbox360”

Als Beispiel wurden die Spiele der ersten PS2 Generation genannt und mit dem Titel ”God of War 2” verglichen.

Daher können wir uns getrost auf Weiterentwicklungen und Verbesserungen, in der Zukunft der Xbox 360 freuen.

Weitere Themen: Xbox, Xbox 360 Controller Treiber, Xbox Store, Xbox Live, E3 2013, E3, Microsoft

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz