Xbox 360 - halb voll/leer.

Leserbeitrag

Auch wenn die aktuelle Sachlage, keine weiteren Denkvorgänge zulässt, wird die Xbox 360, allen Anschein nach, noch ein sehr langes Leben … eine sehr lange Funktion, genießen dürfen.

So soll laut, David Hufford, Produkt Manager bei Microsoft, die Xbox 360, noch nicht einmal die Halbzeit ihren Lebenszyklus erreicht haben, was den vollen Spiele- Support und zukünftige Nachfolger der Konsole angeht.
Desweiteren erwähnte Hufford, gegenüber der Gurdian, das zukünftige Spiele-Konzepte und innovative Hardware-Erweiterungen, die weitere Konkurrenzfähigkeit, maßgebend strecken werden.
Demnach, soll das “echte” Xbox 360 Spielerlebnis, erst in der kommenden “Hollyday Season”, preisgegeben werden, was letztendlich, nur eine weitere Bestätigung, für Projekt Natal ist, welches somit schon diesen November erscheinen könnte.

Aber auch Leistungstechnisch, soll die Xbox 360, noch einiges im Petto haben, allein schon, wenn man zukünftige Exklusivperlen, wie Alan Wake, Mass Effect 2 sowie Bioshock 2, beiläufig erwähnen darf.

Egal ob nun grafisch oder hardwaretechnisch, nicht nur dem hiesigen Xbox 360 Nutzer, stehen noch einige Spielekracher und Überraschungen, aus dem Hause Microsoft, bevor.

Keine Panik.

Weitere Themen: Xbox, Xbox 360 Controller Treiber, Xbox Store, Xbox Live, E3 2013, E3, Microsoft

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz