Xbox 360 - Liegt die Ausfallrate bei 33%?

Leserbeitrag

(Christian K.) Das die Xbox 360 das ein oder andere mal den Geist aufgibt, ist bekannt. Wie hoch die Ausfallrate ist, verrät jetzt das Online-Magazin "DailyTech.com"

Diese Herren fragten bei mehreren Großhändler wie zum Beispiel Best Buy, GameStop oder EB Games in den USA nach und bekamen eine Antwort, die mehr als düster ist. Demnach seien ein drittel der seit 2005 erworbenen Konsolen zurückgeschickt worden. Die Ausfälle der anderen Konsolen liege vergleichsweise bei etwa einem Prozent.

Das Thema rund um den “Ring of Death” ist äußerst heikel. Foren werden immer voller mit Beschwerden, dass die 360 einmal oder sogar schon häufiger eingeschickt werden musste. Microsoft reagierte und veröffentlichte eine Pressemitteilung, in der mitgeteilt wurde, dass die Ausfallrate bei etwa drei bis fünf Prozent liegen würde. Jedoch verlängerte man die Garantie und versprach, sämtliche Konsolen der ersten Generation kostenlos zu reparieren. Wir in Deutschland sind besser geschützt, der gesetzlich festgelegten zwei-Jahres-Garantie sei dank.

Weitere Themen: Xbox, Xbox 360 Controller Treiber, Xbox Store, Xbox Live, E3 2013, E3, Microsoft

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz