Xbox 360 - Midway sieht Vorsprung schwinden

Leserbeitrag
4

Wenn es nach Martin Spiess geht, so sieht er den Verkaufsvorsprung, der Xbox 360 in Europa immer weiter schwinden.

Ihm nach verhalte sich Microsoft, nach den frühen Erfolgen in Europa zu sicher, so das stark gewordener Konkurrent Sony, bald die Überhand erlangen dürfte.
Der Europäische Markt sei stark dabei zu einem Ausmaß heranzuwachsen, welcher dem Amerikanischen gleiche und es ein Unding ist, mit welcher Fahrlässigkeit BIG M Kunden verliert und seine Käufer in den europäischen Gefilden enttäuscht.
Nicht nur das der europäische Live Support, im Vergleich zum amerikanischen minderwertig wirkt, nein auch auf zusätzliche Contents muss in den heimischen Wohnzimmern länger gewartet werden.

So beteuert Spiess seine Ängste, dass die Xbox 360 in immer mehr Territorien Europas abbaut und langsam aber sicher hinterher hinken könnte.

Folglich sollte Microsoft sich in Punkto der Präsenz keine Schlappe mehr erlauben, um wenigstens diesen Missstand völlig auszumerzen.

Weitere Themen: Xbox, Xbox 360 Controller Treiber, Xbox Store, Xbox Live, E3 2013, E3, Midway Games

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz