Xbox 360 - System-Update am 6. April für die Xbox 360

Leserbeitrag

Ihr habt zu wenig Speicherplatz für eure 360, wollt aber die teuren MS HDDs nicht kaufen? Dann markiert euch schon mal den 6. April im Kalender.
An diesen Tag kommt nämlich ein neues System-Update für die 360, welches euch ermöglicht Spielinhalte, wie Profile, Spielstände, Demos, Arcade-Spiele und sogar ganze Spiele auf eure USB Speichergeräte (z.b. USB Sticks mit mindestens ein GB Speicher und USB Festplatten) zu speichern.
Ein kleinen Hacken gibt es dann aber doch noch und zwar könnt ihr maximal nur 16 GB Speicher für eure Spielinhalte nutzen, nachdem eurer USB Speichermedium formatiert und konfiguriert wurde. Jedoch ist es möglich zeitgleich zwei USB Geräte anzuschließen was euch insgesamt ein Speicherplatz von 32 GB schafft.

Weitere Themen: Xbox, Update, Xbox 360 Controller Treiber, Xbox Store, Xbox Live, E3 2013, E3, Microsoft

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz