Xbox 360 - wesentlich leichter programmierbar

Leserbeitrag
32

Nachdem 3D Realms und Valve bemerkten,
dass die 360 in der Praxis deutlich einfacher zu programmieren ist, befürwortet nun auch Hiroshi Takai, Entwickler von ”The Last Remnant” die Konsole.

”Das Team arbeitete zum ersten Mal mit der Xbox 360 und der Unreal Engine 3. In beiden Fällen haben wir eine gute Erfahrung machen können. Tatsächlich ist es so, dass ich nach der Fertigstellung von The Last Remnant nicht weiß, an welchem Projekt ich als nächstes arbeiten werde. Doch ich hoffe sehr, dass es für die Xbox 360 ist, da man mit ihr wesentlich leichter arbeiten kann, als mit der PlayStation 3,” erklärte Takai.

Weitere Themen: Xbox, Xbox 360 Controller Treiber, Xbox Store, Xbox Live, E3 2013, E3, Microsoft

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz