XBox360 - XBox 360 in Japan ausverkauft

Leserbeitrag
1

Schon immer hatte es Microsoft mit seiner XBox360 schwer auf dem japanischen Markt, welcher großteilig von Sony und Nintendo dominiert wird. Und doch wird nun davon berichtet, dass die XBox360 in Japan komplett ausverkauft ist. Erst im nächsten Monat sei mit neuen Lieferungen zu rechnen.

Die XBox360, welche in Japan sonst eher eine untergeordnete Rolle spielt, profitiert dabei von dem kürzlich erschienenen Rollenspiel ”Tales of Vesperia”, welches ein typisches JRPG im Anime-Look ist und exklusiv für die XBox360 erschienen ist.

Nach Spielen wie Lost Odysee oder Blue Dragon ist damit ein weiteres Rollenspiel, welches speziell den japanischen Markt ansprechen sollte, exklusiv für die Microsoft-Konsole erschienen. Dass die Rechnung nun langsam aufgeht, beweisen die aktuellen Lieferengpässe in Japan.

Weitere Themen: Xbox, Xbox 360 Controller Treiber, Xbox Store, Xbox Live, E3 2013, E3, Microsoft

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz