Dragon's Lair: Arcade-Klassiker auf dem Weg auf XBLA

Maurice Urban
4

Fast 30 Jahre hat der Arcade-Klassiker Dragon’s Lair mittlerweile auf dem Buckel, seitdem wurde so gut wie jede Konsole mit einem Ableger bedient. Auf Xbox Live Arcade fehlt bisher noch eine Download-Version des Spiels, eine Änderung ist aber in Sicht.

Dragon's Lair: Arcade-Klassiker auf dem Weg auf XBLA

Die Prüfbehörde PEGI hat nämlich eine Alterseinstufung für Dragon’s Lair vorgenommen. Das Rating, welches mit einer Einstufung ab 7 Jahren und dem Hinweis auf Gewalt abgeschlossen wurde,listet Microsoft Ireland Research als Publisher.

Vorherige Einstufungen dieses Publishers beinhalten unter anderem die Titel Alan Wake’s American Nightmare, Trials Evolution und Ms. Splosion Man – allesamt Spiele, die auf Xbox Live Arcade erscheinen. Es ist also wahrscheinlich, dass auch Dragon’s Lair als Download-Titel angedacht ist.

Über 60 Versionen des ursprünglich im Juni 1983 veröffentlichten Arcade-Spiels existieren bisher, Gameboy, SNES, 3DO, Playstation, iOS und eigentlich alle auch nur halbwegs populären Geräte bekamen einen Port spendiert.

Quelle: VG247, PEGI

Update: Wie Publisher Digital Leisure mittlerweile bestätigte, soll Dragon’s Lair in der Tat auf Xbox Live Arcade erscheinen und zudem Kinect unterstützen.

 

 

 

Weitere Themen: Xbox 360 Controller Treiber, Xbox Store, Xbox Live, E3 2013, E3, Microsoft

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz