World Series of Poker – Full House Pro: Landet im Frühjahr auf XBL & Windows 8

von

Poker-Fans dürfen bald wieder vor dem Fernseher ihre ganze Kohle verzocken: Microsoft kündigte nun den Nachfolger von Full House Poker an – “World Series of Poker: Full House Pro” erscheint im Frühjahr für Xbox 360 und Windows 8.

World Series of Poker – Full House Pro: Landet im Frühjahr auf XBL & Windows 8

Mit den weltweiten Multiplayer-Partien soll das Gefühl eines echten WSOP Turniers eingefangen werden, die ESPN Kommentatoren Lon McEachern und Norman Chad kommentieren zudem die jeweilige Runde. World Series of Poker: Full House Pro wird vom free-to-play Modell Gebrauch machen, jeden Tag bekommt ihr also kostenlose neue Chips, mit denen ihr an verschiedenen Turnieren teilnehmen könnt.

Hier ein kleiner Überblick der Features:

  • Free-to-Play: Pokerbegeisterte treffen zu jeder Zeit, egal ob Tag oder Nacht, auf echte Kontrahenten. Gegner jeder Stufe können herausgefordert werden, um in den Ranglisten aufzusteigen. Hierfür erhalten Spieler jeden Tag aufs Neue kostenlos Pokerchips.
  • Es erscheinen regelmäßig Updates und neue Inhalte.
  • Verschiedene Modi: Vom Einzelspielermodus über Einzeltischspiele bis hin zu kompletten Turnieren – für jeden Geschmack ist etwas dabei.
  • Die Kommentatoren der WSOP von ESPN Lon McEachern und Norman Chad kommentieren die Runden wie bei echten Poker-Events.
  • Nach dem Trainingseinstieg im Einzelspielermodus können Spieler online Spezialmodi ausprobieren, wie beispielsweise acht Kopf an Kopf Pro Takedown Varianten oder das All-In Pro Takedown Turnier.

Bildergalerie wsop-full-house-pro-screen

Folge uns auf Facebook, Twitter oder Youtube. So bist du immer auf dem neuesten Stand.

Weitere Themen: E3 2013, E3, Xbox Live, Microsoft Games


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA GAMES

Anzeige
GIGA Marktplatz