Xbox 360: Dashboard Update entfernt Twitter & Facebook Apps

von

Mit dem jüngsten Dashboard-Update können sich Xbox 360 Nutzer zwar auf viele neue Features stürzen, doch leider fällt auch etwas weg. Die Apps für Twitter und Facebook wurden nämlich entfernt.

Xbox 360: Dashboard Update entfernt Twitter & Facebook Apps

Der Internet Explorer ist die große Neuerung für die Xbox 360 und Microsofts Browser soll auch fleißig genutzt werden. Um dies sicherzustellen, hat man mit dem Dashboard-Update die Twitter und Facebook Apps der Konsole entfernt, die beiden Social-Networks können (und sollen) natürlich über den IE genutzt werden.

Wer die beiden Apps bereits vor dem Update heruntergeladen hat, kann sie weiterhin nutzen. Für neue User steht der Download der Apps jedoch nicht mehr offen. Das Dashboard Update wurde Anfang der Woche für rund 3 Millionen User ausgeliefert und soll in den kommenden Tagen dann auch für den Rest der Xbox 360 Besitzer zugänglich sein.

Via: The Verge, CVG

Folge uns auf Facebook, Twitter oder Youtube. So bist du immer auf dem neuesten Stand.

Weitere Themen: Xbox 360 Controller Treiber, E3 2013, E3, Xbox Live, Microsoft

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA GAMES

Anzeige
GIGA Marktplatz