Xbox 360: Kinect 24 Millionen Mal verkauft

von

Nachdem Microsoft zuletzt bereits neue Xbox 360 Verkaufszahlen verriet, gibt es nun auch wieder konkrete Zahlen zu Kinect. Anscheinend verkauft sich die Bewegungssteuerung trotz aller Probleme ziemlich gut.

Xbox 360: Kinect 24 Millionen Mal verkauft

24 Millionen Mal wurden Kinect-Sensoren seit dem Launch im November 2011 verkauft. Eine durchaus beeindruckende Zahl, schließlich kam die erste Xbox gerade einmal auf 25 Millionen Verkäufe.

Die Xbox 360 hat sich mittlerweile 76 Millionen Mal verkauft, liegt damit aber dennoch deutlich hinter der Wii zurück, die demnächst die 100 Millionen Marke knacken dürfte. Xbox Live soll mittlerweile 46 Millionen Mitglieder haben, ein Anstieg von 15% im Vergleich zum Vorjahr.

Die von Microsoft immer hervorgehobenen Entertainment-Apps erfreuen sich ebenfalls großer Beliebtheit, die Nutzung der Apps stieg im vergangenen Jahr um 57% an – dieses Jahr soll es mindestens 30 neue Apps geben.

Via: Joystiq

Folge uns auf Facebook, Twitter oder Youtube. So bist du immer auf dem neuesten Stand.

Kinect

Weitere Themen: E3 2013, E3, Xbox Live, Microsoft Games


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA GAMES

Anzeige
GIGA Marktplatz