ZDF-Mediathek nun auch über die XBOX 360 abrufbar

von

Schon mit dem Update kurz vor Weihnachten 2011 stellte Microsoft eine neue App für die XBOX 360 Konsole zur Verfügung, mit dem das heiß ersehnte Youtube Videoportal endlich erreichbar sein sollte. Schnell stellte sich allerdings heraus, daß dieses Vergnügen nur den zahlenden Gold-Members vorbehalten bleiben sollte. Und das, obwohl die Video-Plattform ja eigentlich kostenlos ist. Mit dem neuesten Update bringt Microsoft nun auch die ZDF-Mediathek auf die XBOX 360, für dessen Nutzung auch ein kostenloser Silber-Account genügt.

ZDF-Mediathek nun auch über die XBOX 360 abrufbar

Nachdem also das neueste Update von den Microsoft-Servern gezogen und die Konsole rebootet wurde, bietet sich unter “Anwendungen” eine neue App zur Installation an, eben die Mediatheken-GUI. Diese ist in wenigen Sekunden installiert und gestartet, so daß es sofort losgehen kann. Wer von Zeit zu Zeit die normale ZDF-Mediathek benutzt, wird sich sicher gleich zuhause fühlen, denn das ganze Design ist mit dem auf der Webseite abgestimmt. Der Hintergrund mit den typischen, im Horiziont verschwindenden Pünktchen und die Anordnung der Vorschau auf der rechten Seite und dem aktuellen Video links daneben entspricht exakt dem, was der Anwender dort erwarten dürfte.

Wohl, weil die Software-Umsetzung ursprünglich aus einer Community-Entwicklung stammt, ruckelt die ZDF-Mediathek auf der XBOX zwar hier und da noch ein wenig, aber ich finde die Aufmachung und die Übersichtlichkeit sehr gut. Golem ist da zwar anderer Meinung und spricht von “verschachtelt” und “unübersichtlich”, aber Geschmäcker sind halt verschieden. Daß es noch keine HD-Versionen über diesen Kanal gibt, kritisieren sie dagegen zu recht, wenngleich sich die Qualität der normalen Versionen durchaus sehen lassen kann.

Die ARD hat dagegen verlautbaren lassen, daß für eine derartige Umsetzung auf das Konsolenformat momentan “kein Posten im Budget vorgesehen” sei. Das kann sich mit den neuen GEZ-Gebühren ja noch ändern, mag aber auch damit zusammen hängen, daß es sich bei der ARD eben um ein Sammelsurium von (Regional-)Sendern handelt. Dem ZDF fällt es dagegen offensichtlich leichter,  auch das Programm seiner Spartensender ZDF-neo, -info oder -Kultur zu integrieren, denn die sind auch auf der XBOX dabei.

via heise.de

Weitere Themen: Xbox 360 Controller Treiber, E3 2013, E3, Xbox Live, Microsoft


Kommentare zu diesem Artikel

Anzeige
GIGA Marktplatz