Xbox 720 - EA streitet Arbeit mit neuer Konsole ab

Jan

Letzte Woche hat es noch geheißen, dass Microsoft nicht nur an einer neuen Konsole arbeite, sondern EA sogar schon einen Prototypen im Haus hätte, um mit diesem experimentieren zu können. Diese Woche heißt es dagegen, das sei totaler Humbug.

Xbox 720 - EA streitet Arbeit mit neuer Konsole ab

Normalerweise kommentieren große Firmen Gerüchte ja eigentlich nicht, aber wenn es um EA und die nächste Konsole von Microsoft geht, macht Jeff Brown, Firmensprecher von EA, da schon mal eine Ausnahme: “Diese Geschichte ist absolut erfunden – sie ist hundertprozentig nicht wahr.”

Glaubt man den Gerüchten, befindet sich die neue Konsole maximal in einer sehr frühen Phase, denn erst im März wurden Mitarbeiter für entsprechende Positionen gesucht. Andererseits will Microsoft natürlich sicher nicht auf der E3 hinter Nintendo zurückstehen, da wäre es kein Wunder, wenn gegen deren neue Konsole gegen gehalten werden soll. So oder so will EA auf jeden Fall vorerst nichts damit zu tun haben.

Weitere Themen: Xbox, Electronic Arts

Neue Artikel von GIGA GAMES