Xbox 720: Keine großen Änderungen beim Controller

von

Während Sony mit dem neuen PS4 Controller auf die große Revolution hofft, scheint man bei Microsoft mit dem derzeitigen Konzept recht zufrieden zu sein.

Xbox 720: Keine großen Änderungen beim Controller

Kotaku hat neue Informationen zu der Xbox 720 und ihrem Controller. Seit gut einem Monat sollen so Prototypen der Konsole und des voraussichtlich notwendigen neuen Kinect-Sensors bei den Entwicklern befinden.

Auch auf den Controller sollen die Studios nun Zugriff haben, netterweise sind alle Geräte mit Zebtrastreifen getarnt. Den Quellen zufolge hat sich beim Controller nicht viel geändert – es gibt keine zusätzlichen Buttons, Touchscreens oder sonstige Spielereien. Der einzige Unterschied zum 360 Controller ist wohl die Größe, der Xbox 720 Controller soll so etwas kleiner als der Vorgänger sein.

Konkrete Informationen zur Next-Gen Konsole von Microsoft wird es spätestens auf der E3 im Juni geben, möglicherweise wird die Konsole aber auch noch in diesem Monat mit einem separaten Event enthüllt.

Folge uns auf Facebook, Twitter oder Youtube. So bist du immer auf dem neuesten Stand.

Weitere Themen: Microsoft Games


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA GAMES

Anzeige
GIGA Marktplatz