Xbox 720: Microsoft soll im April nachziehen (Update)

von

Auf die PS4 Ankündigung muss Microsoft natürlich reagieren. Gerüchten zufolge sollen die Redmonder für April ein eigenes Event geplant haben, um die Xbox 720 zu enthüllen.

Xbox 720: Microsoft soll im April nachziehen (Update)

CVG hat von mehreren Quellen aus dem Bereich “Publishing und Entwicklung” erfahren, dass Microsoft im April ebenfalls ein separates Event für ihre neue Konsole veranstalten möchte. Das Unternehmen hat bisher keine offiziellen Aussagen bezüglich der Existenz der “Xbox 720″ getätigt und dementsprechend auch keinen Termin für eine Enthüllung genannt.

Weiterhin soll ein anonymer Sony Mitarbeiter behauptet haben, dass man Microsoft mit dem PS4 Event etwas überrascht hat. “Wir haben definitiv für etwas Aufregung gesorgt”, so die Quelle.

Erste inoffizielle Informationen zur Xbox 720 könnte es bereits im März geben, wenn die Konsole aller Voraussicht nach Entwicklern auf der GDC vorgestellt wird.

Update (via NeoGAF): Das Unternehmen Eventcore hat sich jetzt die Domain “Xboxevent.com” gesichert. Eventcore veranstaltet Events und Meetings für zahlreiche Unternehmen – unter anderem war man auch für Microsofts E3 2012 Keynote verantwortlich.

Folge uns auf Facebook, Twitter oder Youtube. So bist du immer auf dem neuesten Stand.

Weitere Themen: Microsoft Games


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA GAMES

Anzeige
GIGA Marktplatz