Xbox One X: Ab heute vorbestellbar

Tim Kschonsak

Die Xbox One X erscheint Anfang November, doch da Microsoft mit einem guten Start rechnet, solltest du die Konsole lieber vorbestellen, um auf Nummer sicher zu gehen. Ab heute hast du die Möglichkeit dazu.

In diesem Video kannst du den Trailer der Xbox One X Project Scorpio Edition sehen.

7.216
Xbox One X Project Scorpio Edition

Wie wir bereits berichteten, lief die Vorbestellungsaktion der Xbox One X Project Scoprio Edition sehr gut, inzwischen ist die Special-Edition schon längst vergriffen, aber ab heute hast du die erneute Chance, eine von Microsofts begehrten 4K-Konsolen zu ergattern.

Auch wenn davon auszugehen ist, dass die Standard Edition in größerer Stückzahl verfügbar ist, solltest du dich mit dem Vorbestellen beeilen, denn der Andrang scheint groß zu sein, da alle verfügbaren Konsolen auf Amazon bereits ausverkauft sind.

Microsoft bewirbt die Xbox One X als leistungsstärkste Konsole auf dem Markt und bietet eine einmalige 4K-Erfahrung, solange du auch einen Fernseher besitzt, der 4K unterstützt. Der amerikanische Hersteller hat pünktlich zum offiziellen Release am 07. November 2017 einen Marketing-Deal mit Samsung abgeschlossen, in dem beide Unternehmen ihre Produkte gegenseitig bewerben. Da die Xbox One X auch Blue-rays abspielen kann, bleibt zu hoffen, dass die Konsole in Japan nicht wieder nur für dieses Feature „missbraucht“ wird.

Weitere Themen: E3 2017

Neue Artikel von GIGA GAMES