Microsoft: Sichert sich Xbox One Domains

Maurice Urban

Kleiner Erfolg für Microsoft: Während Nintendo und Sony weiterhin um Domains zur Wii U und Playstation 4 kämpfen, sicherte sich Microsoft jetzt die Rechte für XboxOne.com und XboxOne.net

Microsoft: Sichert sich Xbox One Domains

Bereits im Mai hatte Microsoft eine Beschwerde beim National Arbitration Forum eingelegt, jetzt scheint man erfolgreich in den Besitz der Domains gelangt zu sein. WHOIS Einträge listen nun Microsoft bzw. Microsofts Repräsentant, die Richard Law Group, als Eigentümer von XboxOne.com und XboxOne.net.

Die beiden Domains wurden ursprünglich 2011 in England registriert, seitdem allerdings nicht mehr benutzt.

Via: Fusible, Videogamer

Weitere Themen: Xbox Store, Microsoft Games

Neue Artikel von GIGA GAMES