Xbox 720: Microsoft vergibt neuen Codenamen für die Next-Gen-Konsole

Es ist immer noch nicht ganz klar, wann die neue Konsole von Microsoft der Öffentlichkeit präsentiert werden soll, allerdings gibt es jetzt einen neuen Codenamen für die Xbox 720: Durango.

Xbox 720: Microsoft vergibt neuen Codenamen für die Next-Gen-Konsole

Dies wollen einige projektnahe Quellen wissen, wie Kotaku berichtet. Damit wäre allerdings noch nicht der letzte Schritt auf dem Weg zur endgültigen Namensgebung getan. Allgemein gilt in Konsolen-Entwicklerkreisen der Codename niemals als finale Bezeichnung.

Denn geht man ein wenig zurück in der Konsolenhistorie, dann findet man für den Dreamcast den Codenamen Katana, der GameCube hieß vorübergehend  Dolphin und die Wii versprach Revolution. Microsoft hatte zuletzt die Bewegungssteuerung Kinect unter dem Namen Project Natal gehandhabt, was auf die gleichnamige Stadt in Brasilien hindeutete (natürlich nur Natal, nicht Project).

Eine ähnliche Namensherkunft rührt also auch auf einen gewissen Wahrheitsgrad der Meldung hin. Immerhin ist Durango einer der 31 Staaten von Mexiko.

Mehr Gerüchte, bestätigt wie frei erfunden, findet ihr auf unserer Übersichtsseite zur Xbox 720.

Quelle: Kotaku

Folge uns auf Facebook, Twitter oder Youtube. So bist du immer auf dem neuesten Stand.

Weitere Themen: Microsoft

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz