Xbox One: Microsoft soll Deal mit Sky planen (Update)

Maurice Urban

Microsoft könnte einen wichtigen Partner für die Etablierung der Xbox One als Multimedia-Center gewonnen haben. Gerüchten zufolge arbeiten die Redmonder nämlich an einem Deal mit Sky.

Xbox One: Microsoft soll Deal mit Sky planen (Update)

MCV berichtet davon, dass Microsoft eine Kooperation plant, durch die die Xbox One als Set-Top-Box fungieren könnte. Zudem sei auch geplant, dass man die Konsole zusammen mit einem Sky-Abo verkauft und somit den Verkaufspreis deutlich senken könnte.

Derzeit rechnet man mit einem Xbox One Preis von bis zu 400€. Microsoft wollte die Gerüchte nicht kommentieren, vielleicht wird man aber schon auf der E3 in der nächsten Woche mehr erfahren.

Update: Sky hat ein MCV mit einem Statement beliefert – das Unternehmen wird keine Xbox-Hardware in Verbindung mit einem Abo verkaufen, aber weiterhin eine starke Partnerschaft mit Microsoft pflegen.

Weitere Themen: Xbox Store, Microsoft Games

Neue Artikel von GIGA GAMES