Bronx - Dieb durch Xbox Live gefasst

Leserbeitrag
14

In der Bronx, einem Stadtteil New Yorks, wurde vor Kurzem ein Dieb gefunden, indem er mit einer geklauten Xbox 360 online gegangen ist. Als der Besitzer der gestohlenen Xbox 360 nämlich sah, dass sich jemand mit seinem Xbox Live Account eingeloggt hat, verständigte er sofort die Polizei. Diese machte die IP-Adresse des Diebs ausfindig, die die Beamten zum Haus der Großmutter des Verbrechers, Jeremiah Gilliam, führte. Dort wurden 53 Gegenstände sichergestellt, darunter Laptops, Videospiele und Konsolen.
Er war der Polizei schon vorher bekannt, da er an 13 Autoeinbrüchen beteiligt gewesen war.

Weitere Themen: Xbox 360 Controller Treiber, Xbox Store, Xbox Live

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz