Hour of Victory- Die Stunde der Demo ist gekommen

Leserbeitrag
3

(Pat) Mit "Hour of Victory" möchte man uns erneut vom spielerischen Kriegsdienst im Zweiten Weltkrieg überzeugen. Ob Publisher Midway damit siegreich sein wird, bleibt bis zum Release am 22. Juni abzuwarten. Erstmal ist die Stunde der Wahrheit nur für eine kostenlose Demoversion gekommen..

Hour of Victory- Die Stunde der Demo ist gekommen

Auf dem Xbox Live Marktplatz steht ab sofort eine 938 Mb umfassende Demoversion des WWII-Shooters zum Download bereit. Sodann gilt es im ersten Level seine Fertigkeiten an der Waffe unter Beweis zu stellen, wofür drei Spielfiguren zur Auswahl stehen: Für die Metzel- und Schnetzelfraktion gibt es den so genannten “Commando”, der mit rabiater Feuerkraft zur Tat schreitet. Wer es lieber ruhiger angehen lässt, greift zum Scharfschützen, dem verschiedene Präszisionsgewehre zur Verfügung stehen. Und wem eine gediegene Schleichpartie lieber ist wird mit einem “Sam Fisher – Verschnitt” bedient, der mit Schalldämpfer, Dietrich und Messer ins Gefecht zieht.
Nach Bewältigung der ersten Mission darf man zum krönenden Abschluss kurz und schmerzlos mit einem Panzer bewaffnet die Feindesschar pulverisieren.

“Hour of Victory” wird bereits am 22. des kommenden Monats für alle heranwachsenden Erwachsenen käuflich zu erwerben sein.

Sollte Euch das Gelesene nicht überzeugen oder Eure Festplatte schon randvoll sein, lohnt ein Abstecher zu ein paar hochgradig actionreichen Gameplaytrailern und der ansehnlichen FOTOSTORY, aufgeführt zu Eurer Linken.

Weitere Themen: Xbox 360 Controller Treiber, Xbox Store, Xbox Live

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz