Ikaruga - Die Shooter-Perle bald auf Xbox Live Arcade

Leserbeitrag
27

(Florian) Wenn der Name Treasure irgendwo auftaucht, werden Vertikal-Shooter Fans sofort hellhörig. Gelten doch die Japaner als absolute Ikone in diesem Genre. Eines ihrer besten Werke ist unangefochten "Ikaruga", das für die "Dreamcast" und den "Gamecube" erschien. Nun soll der Titel auch für "Xbox Live Arcade" veröffentlicht werden und das vielleicht sogar schon im April.

Ikaruga - Die Shooter-Perle bald auf Xbox Live Arcade

“Ikaruga” basiert auf einer einfachen aber genialen Idee. Euer Raumschiff existiert in zwei Farbversionen. Der Spieler kann jederzeit zwischen einem weißen und schwarzen Flieger hin und her switchen. Der Clou dabei ist, wenn Euer Schiff weiß ist, können Euch die gegnerischen weißen Geschosse nichts mehr an haben, dafür natürlich die Schwarzen. Ist Euer Schiff schwarz, funktioniert das Ganze umgekehrt. Man merke sich also, “It Doesn’t Matter if You’re Black or White”!

Es ist zwar schon seit einiger Zeit bekannt, dass der Titel für “Xbox Live Arcade” veröffentlicht werden soll, doch wußte man nicht genau wann. Doch dies könnte sich nun ändern. Im Internet ist nämlich schon jetzt die April-Ausgabe des offiziellen britischen “Xbox-Magazins” aufgetaucht. Dort wird das Spiel getestet und statt eines Releasedates, findet sich die Anmerkung, dass das Spiel schon erschienen ist. Also könnte man davon ausgehen, dass der Titel im April zum Download bereitsteht.

Natürlich wurden auch einige Neuerungen eingebaut. So soll die “360-Version” unter anderem einen brandneuen kooperativen Online-Modus haben. Toll, oder?

Weitere Themen: Xbox 360 Controller Treiber, Xbox Store, Xbox Live

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz